Modellkunstwerke mit Geschichte




Allgemeine Geschäftsbedingungen
RFH Modellbahn & Design Inhaber Ralph Heilmann

§ 1 Allgemeines
Es gelten ausschließlich nachstehende Geschäftsbedingungen für alle Angebote, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichende Bedingungen und Vorschriften des Kunden erkenne ich nicht an, außer bei schriftlicher ausdrücklicher Bestätigung meinerseits.

Ich behalte mir vor, diese Allgemeinen Geschäftsverbindungen jederzeit mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ergänzen oder abzuändern. Alle Angebote, Lieferungen und sonstige Leistungen werden zu den am Tag der Auftragserteilung geltenden Allgemeinen Geschäftsverbindungen erbracht.

§ 2 Angebote und Vertragsabschluss
Alle Angebote verstehen sich laut der Artikel- bzw. Auktionsbeschreibung.
Ich behalte mir kleine Abweichungen und technische Änderungen vor.
Alle Angebote, Lieferungen und sonstige Leistungen verlieren mit jeder Neuausgabe der Angebote ihre Gültigkeit. 

§ 3 Preise
Meine  Preise gelten ab Lager inklusive der jeweils in der Bundesrepublik Deutschland gültigen Mehrwertsteuer.

Es gilt kein Mindestbestellwert. Es fallen zusätzlich Versandkosten an. Alles was innerhalb von 14 Tagen gekauft wird, kann gesammelt werden und in einem Paket verschickt werden. Somit fallen nur einmalig Portokosten an.

Sobald ich eine Zahlung erhalte, sehe ich das Geschäft als abgeschlossen an und versende die Ware. Kauft der Kunde in dem darauf folgenden Zeitraum weitere Ware, ist für diese Ware wieder Porto fällig.

§ 4 Zahlungsbedingungen
Sofern keine andere schriftliche Vereinbarung getroffen wurde, ist der Kaufpreis innerhalb von 14 Tagen ab Bestellung zur Zahlung per Vorkasse fällig.

§ 5 Lieferzeiten
Angaben zum Liefertermin sind meinerseits unverbindlich und stellen lediglich eine unverbindliche Schätzung dar. Am Lager vorrätige Ware wird innerhalb von einer Woche versandt.

Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zum Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen. Ich behalte mir vor Teillieferungen vorzunehmen.

§ 6 Versand
Die Kosten für den Versand werden dem Kunden berechnet. Die einzelnen Versandkosten sind in den Artikelbeschreibungen immer angegeben.
Ich versende innerhalb Deutschlands Kleinsendungen als Einwurfeinschreiben, sowie Pakete über die Deutsche Post bzw. DHL; Sendungen ins Ausland werden  bei Kleinsendungen als Einschreiben, sowie Pakete über die Deutsche Post bzw. DHL verschickt.

§ 7 Gewährleistung
Ich gewährleiste, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrüberganges frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat.
Beim Eintreffen hat der Kunde die Ware unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen. Im Mängelfall müssen diese innerhalb von 10 Tagen nach Entdeckung schriftlich bei mir gemeldet werden.  Ansonsten entfällt die Gewährleistung für diese Mängel. Die Gewährleistung beträgt 2 Jahre ab Auslieferung. Bei Reklamationen muss das Kaufdatum nachgewiesen werden. Der reklamierte Artikel muss ausreichend frankiert eingeschickt werden. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert.

Ich habe während der Gewährleistungspflicht das Recht auf kostenlose Nachbesserung. Ein teilweiser oder vollständiger Austausch des Artikels ist zulässig. Werden Mängel innerhalb einer angemessener Frist nicht behoben, so hat der Käufer Anspruch auf Wandlung (Rückgängigmachung des Vertrages) oder Minderung (entsprechende Herabsetzung des Kaufpreises).

§ 9 Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung mein Eigentum.

§ 10 Widerufsbelehrung
Nach den Vorschriften über Fernabsatzgeschäfte steht dem Verbraucher ein Widerrufsrecht zu.

Widerrufsrecht:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief oder E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt zu dem Zeitpunkt, zu dem die Ware beim Empfänger eingegangen ist. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

RFH Modellbahn & Design
Inhaber Ralph Heilmann
Mendelssohnstraße 1
15831 Mahlow
Telefon: 03379-37 59 22
Fax: 03379 – 59 906
E-Mail:

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Bei einer Bestell-Lieferung bis zu einem Betrag von 50,00 Euro tragen Sie als Käufer die regelmäßigen Kosten der Rücksendung der Ware, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht.  Sollte die Ware Abnutzungsspuren aufweisen, behalte ich mir das Recht vor, eine Wertminderung durchzuführen oder die Ware nicht zurück zu nehmen.

Ende der Widerrufsbelehrung

§ 11 Schlussbestimmungen
Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen nicht. Vielmehr gilt an Stelle der unwirksamen Bestimmung eine dem Zweck der Vereinbarung entsprechende oder zumindest nahe kommende Ersatzbestimmung, die die Parteien zur Erreichung des gleichen wirtschaftlichen Ergebnisses vereinbart hätten, wenn sie die Unwirksamkeit der Bestimmungen gekannt hätten. Gleiches gilt für die Unvollständigkeit der Bestimmungen entsprechend.

Wichtiger Hinweis:
Mit Urteil vom 12.Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich habe keinerlei Einfluss auf die Gestaltung der gelinkten Seiten. Daher distanziere ich mich ausdrücklich von rechtswidrigen Inhalten der gelinkten Seiten. Dieses gilt für alle Links auf meiner Internetpräsenz.

Mahlow, 01.April 2011